Joachim Fackler jetzt stellvertretender JU-Bezirksvorsitzender

am Freitag, 03 Juli 2015.

Donauwörther an Spitze der JU Schwaben

Joachim Fackler jetzt stellvertretender JU-Bezirksvorsitzender

Bei den turnusgemäßen Vorstandswahlen des JU Bezirksverbandes Schwaben in Kaufbeuren wurde unser Mitglied Joachim Fackler zum Stellvertreter des aus dem Allgäu stammenden JU-Bezirksvorsitzenden Tobias Paitner (Immenstadt) gewählt. 

JU Kreisvorsitzender Franz Ost jun. freute sich über den Erfolg: „Ich bin froh, dass die Junge Union Donau-Ries als zweitgrößter Kreiverband einen Stellvertreter im Bezirk stellt.“ Im Vorfeld der Wahlen haben alle Kreisverbände ihre Vorstellungen vorgetragen, so dass man sich schlussendlich einigen konnte. Joachim Fackler wörlich: „Nachdem die personellen Weichenstellungen jetzt geklärt sind, können wir uns endlich mit inhaltlichen Themen auseinandersetzen.“ Als weitere Mitglieder des JU-Bezirksausschusses wurden Martin Jackert (Nördlingen) und Hubert Eberle jun. (Oberndorf) aus dem Donau-Rieser JU-Kreisverband gewählt.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.